16. Juni 2014

focussing on the next generation experts

Den wissenschaftlichen Nachwuchs im Fokus

Seit 25 Jahren widmet sich der Förderverein ZARM e.V. der Unterstützung junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in den MINT-Fächern. Dieses Jubiläum wird am 20. Juni 2014 mit der feierlichen Verleihung der ZARM-Förderpreise und einem Vortrag über „Die Physik von Star Trek“ von Professor Metin Tolan zelebriert.

Neue Technologien bestimmen immer stärker unseren Alltag und es sind die Nachwuchstalente von heute, die als Ingenieur_innen, Physiker_innen, Mathematiker_innen und IT-Expert_innen von morgen den technischen Fortschritt mitgestalten werden. Das ZARM hat sich daher von Beginn an der Aufgabe verschrieben, hochqualifizierte Nachwuchskräfte darin zu bestärken, eine Ausbildung im naturwissenschaftlich-technischen Bereich anzustreben. Mit dem Förderverein ZARM e.V. wird dieser gesellschaftlich wichtige Auftrag seit 25 Jahren erfolgreich wahrgenommen und mit ausgewählten Initiativen umgesetzt:

  • Verleihung des ZARM-Förderpreises für herausragende Studienleistungen in den Ingenieurswissenschaften, der Mathematik und Physik
  • Förderung von ZARM-Schüler_innen-Projekten im Rahmen von Schulpraktika und MINT-Initiativen
  • Vergabe von Stipendien an ZARM-Gaststudierende aus dem Ausland
  • Beschaffung von Forschungsliteratur für die ZARM- und Universitätsbibliothek, um Studierenden stets freien Zugang zu aktuellen wissenschaftlichen Publikationen zu ermöglichen

Dank eines Initiativkreises aus befreundeten Unternehmen, Industriepartnern und Privatpersonen gelingt es regelmäßig, diese vielfaltigen Förderinitiativen zu finanzieren und hochqualifizierte Nachwuchskräfte auf ihrem beruflichen Werdegang zu begleiten und zu motivieren.

Hinweis für die Presse:
Wenn Sie an der Jubiläumsfeier am 20. Juni 2014 ab 18:30 Uhr im Fallturm Bremen teilnehmen möchten, freuen wir uns über Ihre Anmeldung unter office(at)zarm.uni-bremen.de

Programmübersicht:

  • 18:30 Uhr: Einlass
  • 19:00 Uhr: Begrüßung und Get Together
  • 20:00 Uhr: Verleihung der ZARM Förderpreise
  • 21:00 Uhr: Festvortrag von Professor Metin Tolan: „Die Physik von Star Trek“
""