Christiane Heinicke präsentiert ihr Labormodul, eins von sechs weiteren, die folgen sollen.
Jan Wörner hielt eine Key Note zum Thema Exploration anlässlich der Präsentation der ersten Forschungsergebnisse von "MaMBA".

Der Arbeitsplatz der Zukunft – auf dem Mars

Zwei Jahre lang hat Geophysikerin Christiane Heinicke ein Habitat als Wohn- und Arbeitsraum für den Einsatz außerhalb der Erde entwickelt. Nun haben zwei Wissenschaftsteams das erste Modul getestet:... mehr

Cyprien Verseux untersucht das Wachstum der Blaualgen

Blaualge wird unverzichtbar für Mars-Missionen

Humboldt Stipendiat Cyprien Verseux baut am ZARM ein neues Labor für Raumfahrt-Mikrobiologie auf um Cyanoakterien für den Einsatz außerhalb der Erde zu untersuchen.mehr

Benny Rievers vom ZARM ist Teil des 5GSatOpt Projektes.

Satellitenschwarm soll 5G-Mobilfunk flächendeckend verfügbar machen

Wie gelingt es uns, den Mobilfunk der neuesten Generation („5G“) lückenlos auf dem gesamten Globus zur Verfügung zu stellen? Ein Bremer Projektteam aus Wirtschaft und Wissenschaft hat sich jetzt... mehr

Quelle: ESERO Germany

Schulteams starten Richtung Weltraum

Beim großen Finale des 6. Deutschen CanSat Wettbewerbs wird die Raumfahrtstadt Bremen wieder zum Treffpunkt für Nachwuchswissenschaftler*innen aus ganz Deutschland. Vom 23. bis zum 27. September 2019... mehr

""