Pressemitteilungen

Die Entfernung zwischen Erde und Mond ist die Grundlage des verbesserten Nachweises des Äquivalenzprinzips. Copyright: AEOS Medialab ESA 2002
Vishwa Vijay Singh ist der Hauptautor der wissenschaftlichen Veröffentlichung.

Weiteres Äquivalenzprinzip bestätigt

13. Juli 2023

Trotz quantenphysikalischer Zweifel: Forschungsteams des ZARM und der Leibniz University Hannover konnten Einstein’s Relativitätstheorie mit noch höherer Genauigkeit bestätigenmehr

von links nach rechts: 
Victor Ertl (The Exploration Company, Lead Business Development & Marketing), Dr. Christian Vogt (BIAS, Group leader: Optical quantum metrology and sensing), Luca del Monte (ESA, Head of Commercialisation), 
Shorena Tsindeliani (Hydromars AB, Project Manager), Arjun Monga (Hydromars AB, Space Technology Development Engineer), Prof. Vito Albino (Politecnico di Bari, President of Agency for Technology and Innovation of the Apulia region (ARTI) and Chair of the ECSECO Transition Committee)

Forschungsprojekt Op-To-Space gewinnt Flug ins All

14. Juni 2023

Christian Vogt gewinnt mit dem am ZARM entwickelten Projekt eine "ESA Challenge" und kann nun seine Nutzlast in den Weltraum bringen.mehr

""