Prominenter Besuch beim Masterprogramm Raumfahrt

Francis Everitt, ehemaliger wissenschaftlicher Leiter der NASA-Mission „Gravity Probe B“, berichtet Studierenden des Raumfahrt-Master der Universität Bremen über die aufsehenerregende Mission. mehr

Die Raumsonde LISA mit den beiden Laserarmen. Copyright: AEI/MM/exozet

Rückenwind für Bremer Gravitationsforschung

Dank der Verleihung des diesjährigen Physik-Nobelpreises für die Entdeckung von Gravitationswellen an die Forscher Rainer Weiss, Barry C. Barish und Kip S. Thorne bekommen die Arbeitsgruppen von... mehr

ZARM Wissenschaftler Florian Meyer, Max Ruhe und Tim Schwenteck mit ihrem ehemaligen Kommilitonen Patrick Bihn, Vorstand der Bremer Tageszeitung Jan Leßmann, Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz Prof. Dr. Eva Quante-Brandt und Chefredakteur Moritz Döbler
Laudatorin Prof. Dr. Eva Quante-Brandt
ZARM Wissenschaftler erklären ihr Experiment dem Publikum

ZARM Wissenschaftler gewinnen Nachwuchspreis MoreSpace des Weser-Kuriers

Die drei ZARM Wissenschaftler Florian Meyer, Tim Schwenteck und Maximilian Ruhe bekamen am Montagabend, 23.10.2017, den Preis für das beste Studentenprojekt für ihr Experiment "UB-FIRE" überreicht. mehr

Christiane Schmullius, Vorsitzende des wissenschaftlichen Programmkomitees des IAF, Marc Avila, Vorsitzender des LOC 2018 und Martin Günthner, Bremer Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen nehmen die IAC Flagge von IAF President Jean-Yves LeGall und Michael Davis, dem Vorsitzenden des LOC 2017, entgegen.
Marc Avila unterschreibt die Vereinbarung mit der 'International Astronautical Federation'.

Staffelübergabe an die Organisatoren des IAC 2018 in Bremen

Bremen als nächster Ausrichter des ‚International Astronautical Congress‘ (IAC) im Oktober 2018 erreichte auf dem diesjährigen IAC 2017, der vom 25. September bis 29. September 2017 in Adelaide,... mehr

""